Die Zobit Kulturwerkstatt – jetzt anmelden:

Zobit e.V., das Zukunftsorientiete Bildungswerk setzt seine erfolgreiche Kulturwerkstatt fort. Das Angebot richtet sich an kreative Menschen, die gerne etwas mit anderen zusammen machen und Neues kennenlernen möchten. Die diesjährige Sommerveranstaltung findet vom 25. bis 26. Juli in der Honigfabrik, auf dem Gelände der Imkerei Heinz Schießer, Am Tunnel 11, in Grävenwiesbach statt.

Einsteigerkurs für Imker

Leiter: Imkermeister Heinz Schießer & Imker/Imkerberater Andreas Kramer

In dem Kurs beschäftigen wir uns mit dem Bienenvolk, seiner Lebensweise und jahreszeitlichen Entwicklung. Die Teilnehmer bekommen einen Einblick in das Leben dieser faszinierenden Wesen. In Theorie und Praxis lernen wir imkerliche Tätigkeiten von der Frühjahrserweiterung über Honigernte bis Winterbehandlung kennen. Der Kurs vermittelt alles Wissenswerte für den Start in die eigene Bienenhaltung. Eine Führung durch die Imkerei und Besuche an den Bienenstöcken gehören dazu.

Termin: 25. und 26. Juli, 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Kosten: 140 Euro pro Person

Maximal 20 Teilnehmer, Zusage nach Reihenfolge der Anmeldung. Anmeldung bis  4.7. 15
Email: wahrenberg@biotext.de Tel. 0179 – 80 222 80

Brot, Brötchen und Kuchen: Lecker und gesund backen mit Vollkorn

Leiterin: Bäckerin und GGB-Gesundheitsberaterin Ute Olk

Ute Olk hat im Saarland die erste Bioland-Bäckerei gegründet und war mehr als 30 Jahre Inhaberin von Olks Volllkornbackhaus. Sie vermittelt in diesem Seminar unter anderem wie man Sauerteig ansetzt, klassisch über drei Stufen führt und aromatische Brote damit backt. Es kommen dafür verschiedene Getreide wie Roggen, Dinkel und alte Sorten wie Rotkorn zum Einsatz. Außerdem lernen die Bäcker und Bäckerinnen eine besondere Hefeteigführung kennen, die einfach aber wirkungsvoll für sehr schmackhafte Brötchen und Kuchenteige sorgt. Die erfahrene Profi-Bäckerin verrät Tipps und Tricks fürs gelingsichere Backen. Außerdem können die Teilnehmer eine Mappe mit erprobten Rezepten mit nach Hause nehmen.

Termin: 25. und 26. Juli, 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Kosten: 140 Euro pro Person

Maximal 16 Teilnehmer, Zusage nach Reihenfolge der Anmeldung. Anmeldung bis  4.7. 15
Email: wahrenberg@biotext.de Tel. 0179 – 80 222 80

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.